Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Überzeugender Saisonstart im HRVOST-Cut

HC Rover Wittenbach – HC Bruggen 3 32:15 (16:9)

Am vergangenen Sonntag stand mit der ersten Cup-Runde der erste Ernstkampf der neuen Saison auf dem Programm unseres HCRW-Herrenteams. Der Gegner war der Liga-konkurrent HC Bruggen 3, ebenfalls aus der 4. Liga. Nach einer ausgeglichenen Startphase schafften wir es, uns durch eine starke Angriffsleistung und einer starken Torhüterleistung bis zur Pause bereits deutlich mit 16:9 abzusetzen. Es war uns aber bewusst, dass das Spiel noch nicht entschieden war und dass wir in der zweiten Halbzeit im Angriff sehr konzentriert weiterspielen mussten und in der Abwehr noch einiges Verbesserungspotenzial vorhanden war. Unter anderem auch im Stellungsspiel unserer 6:0-Abwehr.


Nach der Pause begannen wir auch wieder sehr gut und so konnten wir uns kontinuierlich weiter absetzen, so dass der Sieg nie mehr in Gefahr war. Schön war auch, dass alle Spieler eingewechselt werden konnten, ohne dass ein Einbruch der Leistung zu verspüren war. Somit können wir sagen, dass wir als Kollektiv einen starken Tag eingezogen haben und am Schluss völlig verdient mit 32:15 gewonnen haben. Nun stehen wir im Sechzehntel-Final, wo wir auf einen 3.-Ligisten oder einen weiteren 4.-Ligisten treffen werden, bevor dann in den Achtelfinals auch die 2.-Ligisten dazu stossen.


Am kommenden Samstag starten wir in die Meisterschaft, wo wir zuerst auswärts auf den Gruppenfavoriten Appenzell treffen. Wir hoffen natürlich, dass wir an die Leistung vom vergangenen Sonntag anknüpfen können. Dies wird aber sicher nicht einfach, denn die Appenzeller haben die zwei 4.-Liga-Mannschaften der vergangenen Saison, die beide an der Spitze der 4. Liga mitspielten, zusammengelegt und werden nun in dieser Saison den Aufstieg in die 3. Liga anstreben. Unser Ziel wird es sein, möglichst lange mit den Appenzellern um den Gruppensieg der Liga mitspielen zu können, dafür braucht es aber insgesamt konstantere Leistungen als letzte Saison. Das erste Heimspiel wird dann am Samstag, 30. September um 15.30 Uhr gegen Herisau in der Steigturnhalle stattfinden.


Text: Steff Bartholet, Trainer HCRW Herren



U9-Spieltag in Appenzell 

Ebenfalls vergangenen Sonntag hat unsere U9 beim Spieltag in Appenzell teilgenommen. Insgesamt 8 Kids waren dabei in den HCRW-Farben am Start. Für ein paar der Kids war es der erste Spieltag mit fünf Spielen. Entsprechend müde aber happy über den tollen Handballtag haben die Jüngsten im Verein am Abend wieder die Heimreise nach Wittenbach angetreten. 


Text und Bild: HCRW, Yvonne Bartholet, Trainerin U9

0 Kommentare zu “Überzeugender Saisonstart im HRVOST-Cut

Kommentar verfassen Antwort abbrechen