Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

SVSW mit erfolgreichem Saisonauftakt in Genf

  • Mannschaftsfoto von links: Stehend: Celine Weil,
    Lara Rechsteiner, Nina Ammann, Michaela Häseli, Coach Silvio Kopf.
    Sitzend: Eder Gerdes, Florin Parfuss, Tobias Müller

Das Internationale Genfer Meeting ist aus dem Schweizer Wettkampfkalender nicht mehr wegzudenken. Auch die 53. Auflage des Wettkampfs in der Rhône-Stadt überzeugte mit einem internationalen Spitzenfeld, mit Juniorennationalauswahlen aus Schottland, Irland, Israel und starken Clubmannschaften aus Frankreich, Italien und Schweizer Eliteathleten. Der Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach startete mit vier Damen und drei Herren unter dem Trikot von Swiss Swimming der Region Ostschweiz. Im starken Teilnehmerfeld gelangen den St. Gallern elf Finalplatzierungen. Florin Parfuss, Celine Weil und Lara Rechsteiner überzeugten mit Finalplatzierungen unter den Top 8. Nina Ammann schwamm im Vorlauf die 100m Freistil unter einer Minute, konnte sich jedoch im Final nicht mehr steigern. Für Coach Silvio Kopf war es ein gelungener Jahresauftakt, das erste Meeting nach der Trainingspause über die Festtage. Silvio Kopf: «Ich denke die Athleten konnten vom internationalen Flair profitieren und es war im ersten Wettkampf aus dem Training und so kurzer Vorbereitung nicht ganz einfach zu wissen, wo man steht. Deshalb war es für uns toll, dass wir mit einem solchen Ergebnis in die Saison 2020 gestartet sind.»


Finalplatzierungen unter den Top 16: 

Lara Rechsteiner: 6. Rang 200m Brust 2:42.39

7.  Rang 100m Brust 1:15.52


Nina Ammann: 13. Rang 200m Rücken 2:26.43

16. Rang 100m Freistil 1:01.28 (Vorlauf 59.90)


Celine Weil: 8. Rang 1500m Freistil 17:49.78

13. Rang 800m Freistil 9:28.47


Florin Parfuss: 5. Rang 200m Delfin 2:11.41

16. Rang 400m Lagen 4:57.70


Tobias Müller: 12. Rang 800m Freistil 8:56.91

12. Rang 1500m Lagen 17:03.00


Eder Gerdes: 15. Rang 1500m Freistil 17:39.10


Ergebnisse: https://live.swimrankings.net/25242/


Text und Bild: Armin Toscan

0 Kommentare zu “SVSW mit erfolgreichem Saisonauftakt in Genf

Kommentar verfassen Antwort abbrechen