Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Spielnachmittag mit der Stiftung Kronbühl

Anlässlich des 9. Nationalen Spieltages der Schweizer Ludotheken fand letzten Samstag auf dem Areal des Schulheims Kronbühl ein fröhlicher, integrativer Spielnachmittag statt. Unter dem Motto «barrierefrei spielen» trafen sich bei herrlichem Wetter Menschen mit und ohne Behinderung zu einem ungezwungenen Fest. Es kam zu richtig schönen Begegnungen. So konnten z.B. beim Schwungtuch die Bewohner des Schulheims mit ihren Rollstühlen unter dem von Besuchern geschüttelten, farbenfroh wehenden Tuch durchfahren. Beim Rollstuhlparcours wurde Gross und Klein einmal bewusst, wie schwierig es ist, mit diesem Gefährt auch nur ein kleines Hindernis zu überwinden. Die Wasserspiele gaben Anlass zu Wasserschlachten, und bei der Festwirtschaft entstanden interessante Gespräche.

Kurz zusammengefasst: es war ein fröhliches Fest für alle Beteiligten, ob mit oder ohne Behinderung. Das Motto «barrierefrei spielen» wurde gelebt, indem man sich im Spiel begegnete und zusammen Spass hatte – eben Barrieren abbaute. Wir danken der Stiftung Kronbühl für ihre Unterstützung und dass wir den 9. Nationalen Spieltag auf ihrem tollen Gelände durchführen konnten. 


Text und Bilder: Ludothek Wittenbach

0 Kommentare zu “Spielnachmittag mit der Stiftung Kronbühl

Kommentar verfassen Antwort abbrechen