Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Sieben Podestplätze für den Schwimmclub Wittenbach

Junges Nachwuchsteam überzeugte am 35. Internationalen Hallenjugendtag in Zürich-Oerlikon 14.–15.01.2017 


Nachwuchscoach Angelika Toscan und Rebecca Marti wurden von den Leistungen des Teams beeindruckt, dass sich auf der Langbahn (50m Becken) durchgesetzt hatte: «Wir haben mit einer jungen Mannschaft schon sehr beachtliche Ergebnisse erreicht.» Die Formkurve zeigt schon früh in der Langbahnsaison nach oben und war ein optimaler Start für kommende Wettkämpfe.


Vier Athleten des SCW gewannen in ihren Kategorien je eine Goldmedaille. Tobias Müller U-16 über 400m Freistil 4:29.22, Florin Parfuss als 15-jähriger bei den U-16 über 200m Lagen in 2:25.22, Timo Bruggmann U-12 über 100m Brust 1:30.26 und Kyra Bruggmann U-10 über 100m Freistil in 1:19.29.


Weitere Medaillengewinner:

Florin Parfuss U-16: 3. Rang 100m Brust 1:16.47, 400m Freistil 4:32.25

Timo Bruggmann U-12: 2. Rang 100m Freistil 1:06.96


Text und Bild: Armin Toscan

0 Kommentare zu “Sieben Podestplätze für den Schwimmclub Wittenbach

Kommentar verfassen Antwort abbrechen