Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Schwimmclub Wittenbach sammelt Medaillen

Am vergangenen Wochenende waren die Wittenbacher Schwimmer in top Form. Die regionalen Nachwuchsmeisterschaften gelten als Jahreshöhepunkt für die Athleten U13 und Jünger. Sie sind die letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Nationalen Nachwuchsmeisterschaften Mitte Juli in Renens-Lausanne. 

Die St. Galler des SCW stellen mit 24 SchwimmerInnen eine der grössten Mannschaften. Das Team wurde von den Kaderschwimmerinnen U-14 Milena Straub (Jugendnationalmannschaft); Giulia Frischknecht (Kader ROS) und U-16 Vanessa Marti (Kader ROS) angeführt. Die Verantwortlichen des SCW setzten das Augenmerk ganz auf die Nachwuchsathleten und verzichteten bewusst auf eine ganze Reihe von Kaderschwimmern. Dies ermöglichte es, auch andere Athleten in den Fokus zu rücken. Das Team, unter der Leitung von Nachwuchscoach Angelika Toscan, platzierte 14 Athleten auf den Podestplätzen. Dies unterstreicht die hohe Qualität der Nachwuchsförderung.

MedaillengewinnerInnen

  • Vanessa Marti 
  • Milena Straub 
  • Giulia Frischknecht 
  • Albane Schmid 
  • Sawanya Holenstein 
  • Nina Ammann 
  • Selina Peschel 
  • Medea Schillig 
  • Tobias Müller 
  • Renato d’Hondt 
  • Ediz Ersöz Ulutas 
  • Florin Parfuss 
  • Christian Schreiber 
  • Nico Siebenmann 

Text und Bild: Armin Toscan

0 Kommentare zu “Schwimmclub Wittenbach sammelt Medaillen

Kommentar verfassen Antwort abbrechen