Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Pfadi Peter und Paul

Die Pfadi Abteilung Peter und Paul ist die jüngste Abteilung im Kantonalverband St. Gallen/Appenzell. Durch den Zusammenschluss von Falkenstein (Wittenbach/St. Gallen) und PP Erlach (Wittenbach/St. Gallen) anfangs Jahr entstand die neue Abteilung Peter und Paul.

Im letzten Jahr feierten wir im Corps Hospiz das 100-jährige Jubiläum mit verschiedenen Unternehmungen und Anlässen. Das Jahr wurde durch den Festanlass im November abgerundet.

Unser Corps SoLa verbrachten wir in LES BREULEUX. Wir halfen der Königin Erowin, Ihr Königreich aus den bösen Händen des Schwarzen Ritters zu befreien.
Mit dem Orient Express fuhren wir im HeLa auf den Pizol ins Züri Huus. An Aladdin's Seite kämpften wir gegen das Böse.

Eine schöne Tradition aus der Abteilung Falkenstein ist der Übertritt. Sobald ein Kind in eine nächste Stufe wechselt wird dies gebührend gefeiert. In ritterlicher Manier werden die neuen Leiterinnen und Leiter erkoren.

In der Abteilung Peter und Paul bekommt jedes Kind in seinem ersten grossen Lager einen Pfadinamen, wofür es bei nächtlicher Stunde einen Parcour durchläuft und anschliessend eine Urkunde erhält.

www.pfadipeterundpaul.ch


Text: PfPUP

0 Kommentare zu “Pfadi Peter und Paul

Kommentar verfassen Antwort abbrechen