Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Knapper Sieg gegen den Tabellennachbar

Matchbericht VBC Wittenbach, Damen 1, 1. Liga

Im Spiel gegen VBC Wetzikon gab es keine Favoritenrolle. Beide Teams befinden sich in der hinteren Hälfte der Tabelle und ein ausgeglichenes Spiel war zu erwarten. 


Die Wittenbacherinnen starteten unkonzentriert in die Partie. Es passierten viele Fehler im Service und im Block-Defense Spiel. Die Wittenbacherinnen agierten in allen Situationen zu hektisch. Die Zürcherinnen hingegen servierten stark und zeigten gute Angriffsvarianten. So musste man den ersten Satzgewinn dem Gastteam zugestehen.

Den 1. Satz zu verschlafen ist eine Gewohnheit der vergangenen Saison. Die Coaches forderten mehr Konzentration beim Service und ein ruhigeres Spiel. Dem Heimteam gelang eine Reaktion auf den verpatzen ersten Satz. Man zeigte die gefordert starke Serviceleistung und einen konzentrierten Spielaufbau. Die Wittenbacherinnen verbuchten viele schöne Angriffspunkte. So ging der 2. Satz mit 25:12 klar an das Heimteam.


Bis in die Mitte des 3. Satzes waren die Wittenbacherinnen nicht mehr ganz so präsent wie im Durchgang zuvor, man hinkte dem Gastteam einige Punkte hinterher. Das Heimteam konnte sich aber fangen. Dank starken Aktionen im Angriff und Service konnte man davonziehen und den 3. Satz gewinnen.


Leider konnte der Schwung der zuvor gewonnenen Sätze nicht mitgenommen werden, so gestaltet sich der 4. Satz bis 23:23 wieder sehr ausgeglichen. Dem Heimteam gelang es ärgerlicherweise nicht, den 4. Satz ins Trockene zu bringen und die drei Punkte zu holen. Mit Enttäuschung und der Wut im Bauch zeigten die Wittenbacherinnen einen starken 5. Satz. 


Der VBC Wittenbach befindet sich nach diesem Spiel mit neun Punkten auf dem 7. Platz in der Tabelle. 


(VBC Wittenbach – VBC Wetzikon 3:2; 22:25, 25:12, 25:22, 23:25, 15:7. J. Sutter, J. Metzler, S. Bichler, N. Tschus, N. Graf, D. Burgstaller, S. Kalinovic,  S. Siebenmann, D. Peter, V. Caluori, C. Regli, Coaches: M. Roduner, U. Burgstaller)


Text: Sarah Bichler; Bilder: Andreas Hasler, aha-photography

0 Kommentare zu “Knapper Sieg gegen den Tabellennachbar

Kommentar verfassen Antwort abbrechen