Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Garten von Freuden und Traurigkeiten Trio «Poésie Musicale»

«Das ist wirklich melancholisch, ich weiss nicht, ob man dabei lachen oder weinen soll. Vielleicht beides zugleich?» Dies das Zitat von Debussy zu seiner Sonate für Flöte, Viola und Harfe. Zum Klingen gebracht wird sie an diesem Matinée-Morgen durch das Trio «Poésie Musicale», bestehend aus Yvonne Brühwiler, Julia Kreyenbühl-Gschwend und Leo Gschwend. Das Ensemble musiziert sowohl mit subtiler Klangfarbigkeit als auch mit virtuoser Frische. Mit «Garten von Freuden und Traurigkeiten» ist ein Werk von Sofia Gubaidulina betitelt, ein besonderes Hörerlebnis. Auf der heiteren Seite des Konzerts findet sich die Serenade op. 25 von Ludwig van Beethoven.

Freude und Traurigkeit – in Musik und Text ausgedrückt, dazu lädt Poésie Musicale ein.


Yvonne Brühwiler, Flöte

Leo Gschwend, Viola

Julia Kreyenbühl-Gschwend, Harfe


Sonntag, 10. September, 11 Uhr

Eintritt: Fr. 25.–, Essen ab 12 Uhr
Reservation 071 298 21 66 (B. Zwickl)



Text und Bild: YB

0 Kommentare zu “Garten von Freuden und Traurigkeiten Trio «Poésie Musicale»

Kommentar verfassen Antwort abbrechen