Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Firmreise nach Wien

«Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein!», Lied, komponiert von Rudolf Sieczynski)


So könnte dieser Bericht für unsere Firmreise überschrieben sein. Denn einige der traumhaften Seiten dieser Stadt haben wir auf unserm 4-tägigen Trip erkundet, teilweise gar mit dem Velo.


Oder wäre der Titel vom Falco-Song eventuell passender für unsere jungen Reiseteilnehmer: Vienna Calling – Ein Song, der auch die Dekadenz und Schattenseiten einer Grossstadt vor Augen führt. Dazu würde sicher unsere Stadtführung mit einem Obdachlosen passen, der uns einen Blick auf ein «anderes» Wien werfen liess. Dass uns bei dieser 2-stündigen Führung das nasskalte und stürmische Wetter einiges an Ausdauer abverlangte, hatte durchaus zwei Seiten, wie Dieter, unser Guide, anmerkte: Wenn man bis auf die Knochen friert, ist es um so leichter, sich in die Realität eines Obdachlosen einzufühlen.


Ob Schatten- oder Sonnenseiten: Wir alle sind mit vielen bleibenden Eindrücken aus der österreichischen Hauptstadt zurückgekehrt.


Text und Bilder: Christian Leutenegger

0 Kommentare zu “Firmreise nach Wien

Kommentar verfassen Antwort abbrechen