Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Ernesto Schneider – Ölgemälde

Vernissage Samstag, 11. Februar, 17 Uhr


Sie haben die Illusions-Landschaften im Turmzimmer von Schloss Dottenwil bereits entdeckt? Mit der wunderschönen Jungfrau Leda, die von Odysseus begattet wird – weil er sie, verwandelt als Schwan, überlisten kann? Mit dem betörenden Pfau und den romantischen Wasserfällen? Dieses traumhafte Panorama hat in jahrelanger Arbeit Ernesto Schneider geschaffen. 


Nun stellt der heute 75-Jährige in der Kunstgalerie von Schloss Dottenwil seine neuen, auf Leinwand gemalten Ölbilder aus: Interpretationen von Werken holländischer Meister: Rembrandt, Vermeer, Rubens. Es sind Frauenakte, Landschaften, Stillleben und Kriegsszenen. 

Doch – fantasievoll wie schon im Turmzimmer – hat Ernesto Schneider erneut einzigartig Eigenes geschaffen. Die Dicke Berta etwa, die er als Kind in einer Jahrmarktbude bestaunt hat. Oder ein zum herzhaft Schmunzeln anregendes Schloss Dottenwil, bevölkert von allerlei Wittenbacher Prominenz. 


Auskünfte 079 306 24 34 (G. Huber)


Text und Bild: GH

0 Kommentare zu “Ernesto Schneider – Ölgemälde

Kommentar verfassen Antwort abbrechen