Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Countdown läuft EM 2021 in Budapest & World University Games 2021 in Chengdu China

gungsort wurde das Hallenbad Buchholz in Uster gewählt, unter anderem weil die Örtlichkeiten die Umsetzung der Schutzkonzepte zulassen.


Die Veranstaltung ist als Profisportanlass unter strengsten Schutzmassnahmen vom Kanton Zürich bewilligt worden. In enger Kooperation mit dem BASPO und Swiss Olympic haben kantonale und lokale Behörden für maximale Sicherheit gesorgt. 


Der Wettkampf ist von höchster sportlicher Bedeutung, können sich die Athletinnen und Athleten doch für sämtliche internationale Wettkämpfe des Jahres 2021 empfehlen. Der von der FINA ratifizierte Wettkampf im 50 Meter-Becken ist der einzige Anlass in der Schweiz mit dieser Möglichkeit. In der Elitekategorie kann man sich für die Olympischen Spiele (Tokio, JPN), die Europameisterschaften (Budapest, HUN) und die World University Games (Chengdu, CHN) qualifizieren. In den Nachwuchskategorien können Limitezeiten für die Junioren-EM (Austragungsort noch offen) und das Central European Countries Meet (Graz, AUT) geschwommen werden.


Damen: Nina Ammann 50 m Freistil, 50 m Rücken, 100 m Freistil, 100 m Rücken; Katharina Hibbeln 800 m Freistil, 200 m Lagen, 1500 m Freistil, 400 m Lagen, 200 m Brust; Michaela Häseli 50 m Brust, 200 m Brust, 100 m Brust; Celine Weil 800 m Freistil, 200 m Brust, 1500 m Freistil, 200 m Lagen, 100 m Brust, 400 m Lagen


Herren: Eder Gerdes 800 m Freistil, 400 m Lagen, 200 m Lagen, Tobias Müller 400 m Freistil, 1500 m Freistil, 800 m Freistil, 200 m Delfin; Christian Schreiber 400 m Freistil, 1500 m Freistil, 800 m Freistil, 200 m Rücken; Fabio Toscan 50 m Rücken, 200 m Rücken, 100 m Rücken; Marius Toscan 800 m Freistil, 200 m Delfin, 200 m Brust, 400 m Lagen 


Bild und Text: A. Toscan

0 Kommentare zu “Countdown läuft EM 2021 in Budapest & World University Games 2021 in Chengdu China

Kommentar verfassen Antwort abbrechen