Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Volley Juniors

Letzten Juni startete der Volleyballclub Wittenbach mit einer neuen Trainingsgruppe für Jungs und Mädchen der Mittelstufe. Die insgesamt 18 Mädchen und Jungen bestreiten die U13-Meisterschaft im Minivolleyball. Diese wird in Turnierform ausgetragen. Im dritten Turnier der laufenden Saison hatten wir Heimrecht und durften in den Grünau-Turnhallen spielen. 


Am 18. Februar erwarteten die Volley Juniors 8 andere Teams aus der Region Nordostschweiz in ihren Hallen. Neben der Nervosität rund ums Volleyball musste noch die Festwirtschaft und der allgemeine Turnierbetrieb organisiert werden. Toll wurden die beiden Trainerinnen dabei tatkräftig von den Eltern der Kids unterstützt.

Bei allen Teams war klar zu erkennen, dass sie seit dem ersten Turnier grosse Fortschritte gemacht hatten und das Niveau stetig steigt. Weniger Servicefehler und häufigere Versuche den Ball über drei Kontakte aufzubauen, machten die Spiele spannend und viele Zuschauer motivierten die jungen Volleyballer/innen, ihr Bestes zu zeigen. 


Unsere Wittenbacher Teams mussten sich nur jeweils einmal geschlagen geben. Die Girls verloren gegen die Appenzellerinnen mit 2:0 und die Boys mit 2:1 gegen Winterthur. Alle anderen Spiele konnten an diesem Tag gewonnen werden und sorgten für eine gute Stimmung bei den Einheimischen. Dank des besseren Satzverhältnisses klassierten sich die Jungs auf dem 1. Rang dieses Turniertages und qualifizierten sich damit für das Finalturnier des Regionalverbandes Nordostschweiz. Damit hatten wir überhaupt nicht gerechnet, freuen uns aber sehr darauf, uns dort mit den besten U13-Knaben-Teams zu messen. 


Text: Corinne Regli; Bild: Daniela Burgstaller

0 Kommentare zu “Volley Juniors

Kommentar verfassen Antwort abbrechen