Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Quartiergespräche, Quartierentwicklung

Oliver Gröble; Kandidat Gemeindepräsident Wittenbach


Liebe Wittenbacherinnen, liebe Wittenbacher, ist Ihnen egal, was in Ihrem Quartier läuft? – Wohl kaum. Denn hier fühlen Sie sich zuhause. Hier kennen Sie die Leute. Hier gehen oder fahren Sie durch, tagein, tagaus. Wenn ich zum Gemeindepräsidenten gewählt werde, will ich die Kommunikation zwischen Gemeindehaus und Bevölkerung verbessern. Und da spielen die Quartiere eine wichtige Rolle. 


Die Gemeinde Wittenbach besteht aus verschiedenen Quartieren. Jedes Quartier ist anders. Und jedes Quartier steht vor anderen Herausforderungen. Mein Ziel ist eine hohe Lebensqualität in Wittenbach. 


Lebensqualität fängt in den Quartieren an. Dabei geht es oft nicht um die grossen Dinge, sondern um kleine, alltägliche Sachen, die die Leute ärgern, stören, beschäftigen. Um Veränderungen und Lösungen zugunsten der Bewohnerinnen und Bewohner zu finden, ist ein Dialog nötig. Kein Von-oben-herab aus dem Gemeindehaus, sondern ein Zuhören und miteinander diskutieren. Betroffene werden so zu Beteiligten. 


Ziel sind attraktive, lebendige Quartiere, mit denen sich die Einwohner identifizieren. Zu denen sie Sorge tragen. Aus meinen Projekten als Standortförderer weiss ich, dass es die besten Resultate dann gibt, wenn die Verwaltung direkt mit den Leuten spricht. 


Liebe Wittenbacherinnen und Wittenbacher, nutzen Sie weiterhin die Möglichkeit, um mit mir ins Gespräch zu kommen. Zum Beispiel am Freitag, 9. November 2018, von 17.00–20.00 Uhr, am «Tag der offenen Tür» bei uns zu Hause. Ich freue mich über jeden persönlichen Austausch.


Text: Oliver Gröble; Bild: Susanne Nüesch

0 Kommentare zu “Quartiergespräche, Quartierentwicklung

Kommentar verfassen Antwort abbrechen