Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

MaiMarkt Papa Papillon

Schmetterling, flieg und trag deine Botschaft von Freude und Leichtigkeit, von gesunder Natur und herrlichem Sommer in die Welt!


Das interessierte vier Schulklassen in Kronbühl, ein Publikum im voll besetzten Hirschensaal und viele MaiMarktbesucher.


Schmetterlingszüchter Papa Papillon begeisterte die Kinder samt Lehrpersonen für die bunten Sommervögel. Schade, dass die Schmetterlinge bei uns kein Flugwetter erwartete. Sie lieben weder Kälte noch Regen und auch sonst sind sie abhängig von der Umgebung. 


Wer Schmetterlinge will, muss Raupen mögen – das hört man oft von Papa Papillon. Jedes Schulkind weiss jetzt: Schmetterlinge legen Eier. Aus dem Ei schlüpft eine Raupe. Die Raupe verpuppt sich. Aus der Puppe schlüpft ein Schmetterling – und der Kreislauf des Lebens beginnt von neuem! Jede Raupenart frisst nur ganz bestimmte Futterpflanzen: Brennnessel für den Kleinen Fuchs, Fenchel für den Schwalbenschwanz, Thymian für den Bläuling. Raupen brauchen einheimische Pflanzen, Schmetterlinge Blumen, aus denen sie Nektar saugen können.


In amüsante Geschichten verpackt gab Papa Papillon im Hirschen am Abend Erfahrung und Wissen an Erwachsene weiter – so überzeugend, dass die Fenchel auf dem MaiMarkt in kurzer Zeit ausverkauft waren!

Mehr Schmetterlinge bei uns? Ganz einfach! Pflanzen Sie auf Balkon oder Garten eine Schmetterlingspflanze. Die Schmetterlinge werden sie mit ihrer feinen Nase finden und Sie haben teil am Wunder der Verwandlung!

Schmetterlingsfreunde – wir bleiben im Kontakt!


Text: M. Klein; Bild: www.unsplash.com

0 Kommentare zu “MaiMarkt Papa Papillon

Kommentar verfassen Antwort abbrechen