Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Kamelkarawane gesichtet

Eine Karawane mit mehreren Kamelen, arabischen Händlern und sogar einem Löwen wurde in der vergangenen Woche im Zentrum von Wittenbach gesichtet. «Wir sind auf dem Weg nach Ägypten», liessen sie den herbeigeströmten Zuschauern verlauten. In Ägypten können sie den Löwen und allenfalls auch Josef einen Mann, den sie bei einem Brunnen in der Wüste gekauft haben, sicher gut verkaufen.

Dass die Karawane anlässlich des Fasnachtsumzuges dann mit dem 5. Platz geehrt wurde, war für die Händler, wie Kamele eine grosse Freude.


Hinter der Kamelkarawane versteckt sich die Jungschar der ev.-ref. Kirche Vogelherd. Jeden zweiten Samstagnachmittag treffen sich Kinder der 1. Klasse bis 1. Oberstufe, und haben einen spannenden Nachmittag. «Wir spielen lustige Spiele, haben am Feuer Gemeinschaft und wir erleben mit den Kindern immer wieder spannende Geschichten», sagt Rebekka Hunglinger, eine der 8 erfahrenen Jungscharleitern. Für die Kinder scheint das Erleben der Geschichten sehr spannen zu sein. So strahlen die Augen aller Kinder nach dem ereignisvollen Jungscharnachmittag.


Text und Bilder: Samuel Stübi

0 Kommentare zu “Kamelkarawane gesichtet

Kommentar verfassen Antwort abbrechen