Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Hauptversammlung

Bereits zum 23. Mal fand am Donnerstag, 25. April 2019, die Hauptversammlung der Spitex RegioWittenbach statt. In der Aula der Primarschule Häggenschwil trafen sich Vorstand, Mitarbeiter, zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste, um zu hören, wie das Geschäftsjahr 2018 verlaufen ist. Agnes Kerrison als neue Präsidentin, Stefanie Berges als Geschäftsleiterin und Edith Fisch als Leitung Pflege trafen auf ein Team von motivierten Mitarbeiterinnen, welche immer wieder hervorragende und wertvolle Arbeit leisten. Die Pflege und Unterstützung, welche die Mitarbeiterinnen bei ihren zahlreichen Besuchen leisten, wird von den Klienten dankbar angenommen und geschätzt. Die geleisteten Arbeitsstunden sind im Jahr 2018 um 4 % gesunken. Die Anzahl der Klienten und der Besuche sind leicht gestiegen. Dies bedeutet, dass sich einzelne Klientenbesuche verkürzt haben. Die Jahresrechnung weist trotz eines budgetierten Defizits einen kleinen Gewinn von CHF 2’134.– aus. Dies war unter anderem auch möglich dank der Mitgliederbeiträge und der zahlreichen Spenden. Vielen Dank dafür. Ein herzliches Dankeschön richtet sich auch an die Sponsoren, welche die Anschaffung des neuen 4x4-Fahrzeugs sowie des neuen E-Bikes ermöglicht haben.  Als neues Vorstandsmitglied wird Silvia Schlegel, Gemeinderätin, als Gemeindevertreterin von Wittenbach begrüsst. A. Kerrison berichtet über ihre Mitarbeit in der Arbeitsgruppe der Alterskommission der Gemeinde Wittenbach. Das Alterskonzept von 2009 wird neu überarbeitet. Angelehnt an die WHO Age-Friendly Cities Checkliste hat die Arbeitsgruppe Fragen formuliert, wie sich der Einbezug der älteren Bevölkerung unserer Gemeinde verwirklichen liesse. Mit dem Ziel, die Welt altersfreundlicher zu gestalten. Die Befragung wird von einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin der FHS St. Gallen durchgeführt. Zum Abschluss greift der Gemeindepräsident von Häggenschwil, Hans-Peter Eisenring, zu seiner Gitarre und stimmt mit allen gemeinsam das «Spitex-Lied» an («des Nachts wenn i heim soll geh»). Vor dem feinen Apéro heisst es: Bühne frei für 3 Jungtalente aus Häggenschwil! Leila, Vicky und Kirby verzaubern die Zuhörer mit zarten Klängen an Panflöte, Querflöte und Harfe. Vielen Dank an die Spitex-Mitarbeiterinnen für die zauberhafte Frühlingsdekoration der Aula. 


Text: Daniela Portmann; Bilder: Karin Rutz


0 Kommentare zu “Hauptversammlung

Kommentar verfassen Antwort abbrechen