Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Guggengottesdienscht: Das fägt … !

Wenns chlöpft, tätscht, guuged, tschätteret und tschädered … jo, denn zieht Guggemusig Moschtoniker i de Ulrichskirche ii. 

Es isch Fasnachtssamschtig und es isch wieder Guggegottesdienscht … und das fägt. 

Denn goht Poscht ab i de Kirchebängg.

En Gottesdienscht, wie’s en nu eimol gitt im Johr.

«D’Mänsche sind verschiede …»: Das Thema hät d’Jugedgottesdienschtgruppe mit de Manu, de Fränzi und de Sarah vo Muole iibrocht. Und si hend dodezue ganz verschiedeni Inputs und Szene vorbereitet. 

»I will follow him» oder «I have a dream» hend d’Chirche-bsuecher chräftig gsunge.

Und d’Moschtoniker, wo fetzigi Stugg und mitrissendi Melodie zum Beschte geh händ. 

Zäme mit de villne verkleidete und gschminkte Lüüt hett das ganz e tolli Mischig geh.

Hoffetli nögscht Johr wieder!


Text: Christian Leutenegger; Bilder: Sonja Billian

0 Kommentare zu “Guggengottesdienscht: Das fägt … !

Kommentar verfassen Antwort abbrechen