Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Georges Gladig als Gemeindepräsidents-Kandidat nominiert

Anlässlich ihrer ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 20. Juni im Restaurant Erlenholz hat die FDP Wittenbach-Muolen Georges Gladig ins Rennen um die Nachfolge des scheidenden Gemeindepräsidenten Fredi Widmer geschickt. Die Nomination des Schulratspräsidenten der regionalen Oberstufenschulgemeinde Grünau erfolgte nach kurzer Diskussion einstimmig. Zuvor hatten sich beide von der Findungskommission zur Wahl vorgeschlagenen Bewerber den Anwesenden während je 10 Minuten präsentiert. Gladig wusste diese Plattform erfolgreich für sich zu nutzen. In seiner begeisternden Art präsentierte er den Zuhörern seine Vision für die Gemeinde. Als Wittenbacher kennt er die Bedürfnisse der Bevölkerung bestens; er ist «einer von uns», so der Tenor der Versammlung. Die FDP ist überzeugt, dass Georges Gladig die mitreissende Persönlichkeit ist, die es dringend braucht, um die für Wittenbach zentralen strategischen Zukunftsprojekte auf den Weg zu bringen. 


Text: Adrian Schumacher

0 Kommentare zu “Georges Gladig als Gemeindepräsidents-Kandidat nominiert

Kommentar verfassen Antwort abbrechen