Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Gebiet Neuhus – konkrete Aussage oder nicht?

Oliver Gröble; Kandidat Gemeindepräsident Wittenbach


Liebe Wittenbacherinnen, liebe Wittenbacher, während dem ersten Wahlgang wurde ich hier und da gefragt, was meine Meinung zu diesem oder jenem Thema sei. Man erwartete Klartext. Ich kann diesen Wunsch nach eindeutigen Aus-sagen verstehen. Dennoch habe ich keine konkrete Antwort gegeben. Warum?


Nehmen wir das Beispiel Neuhus. Sollen dort Wohnungen oder Generationenhäuser gebaut, oder andere Nutzungen ermöglicht werden? Es wäre aus drei Gründen unseriös, im Wahlkampf eine eindeutige Antwort zu geben. 1. Bevor ich klar Stellung beziehe, muss ich die Fakten kennen. Da ich weder im Gemeinderat noch in der Verwaltung bin, kenne ich die Fakten im Detail zu wenig, und es bestehen noch zu viele offene Fragen. 2. In unserem politischen System ist es der Gemeinderat, der die politischen Entscheidungen fällt. Würde ich jetzt schon eindeutige Positionen vertreten, würde ich die Diskussion im Gemeinderat übergehen. 3. Neuhus ist ein für Wittenbach wichtiges Thema. Da will ich unbedingt zuerst zuhören und die Bevölkerung und die Organisationen aktiv miteinbeziehen. Ein zu frühzeitiger Positionsbezug von mir würde mich – falls ich Gemeindepräsident würde – als neutraler Zuhörer verunmöglichen.


Beim Gebiet Neuhus ist meine Erfahrung als Standortför-derer ein grosser Vorteil. Ich weiss, wie man einen solchen Prozess transparent und unter Einbezug der Bevölkerung gestaltet. Stichworte dazu sind: Bedürfnisse, Mitwirkung, Testplanung, Kosten usw. Erst wenn dieser breit abgestützte Prozess durchgeführt ist, ist die Zeit des politischen Entscheids gekommen. Und dann werde ich Klartext reden.


Text: Oliver Gröble; Bild: Susanne Nüesch

0 Kommentare zu “Gebiet Neuhus – konkrete Aussage oder nicht?

Kommentar verfassen Antwort abbrechen