Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Filmabend: Being there – Da sein

Der Filmtitel fasst wunderbar zusammen, um was es bei der Sterbebegleitung geht: Einfach da sein, präsent sein, Raum geben. 

Ob in Nepal, in den USA, in Brasilien oder in St.Gallen, über alle Kulturen und Religionen hinweg zeigt sich im Angesicht des Todes viel Verbindendes und Tröstliches.

Ganz speziell war natürlich, dass eine Protagonistin des Films, Elisabeth Würmli, persönlich anwesend war und ihre Erfahrungen in der Sterbebegleitung teilen konnte mit den Erlebnissen und Erfahrungen, die die zahlreichen Teilnehmer/innen einbrachten.

Der Abend in St.Konrad wurde vom ökumenischen Trauertreff Wittenbach organisiert.

In unserer Gesellschaft wird das Thema Sterben und Tod stark tabuisiert und verdrängt. Trotzdem, oder vielleicht gerade darum, gibt es ein grosses Bedürfnis, darüber ins Gespräch zu kommen.

Der Trauer-Treff möchte darum auch für 2019 zwei Abende planen und anbieten.


Text und Bild: Ch. Leutenegger


0 Kommentare zu “Filmabend: Being there – Da sein

Kommentar verfassen Antwort abbrechen