Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Fertig oder erst der Anfang?

Oliver Gröble; Kandidat Gemeindepräsident Wittenbach


Liebe Wittenbacherinnen, liebe Wittenbacher – Am Sonntag wissen Sie, weiss ich, wer der neue Wittenbacher Gemeindepräsident ist. Und ich weiss, ob mein Einstieg in die Politik schon wieder fertig ist, oder ob das erst der Anfang war.


Der erste Wahlkampf in meinem Leben – und dann waren es ja grad zwei Wahlgänge – war spannend, lehrreich, aber auch sehr anstrengend. Eine erste Bilanz in Zahlen: Insgesamt habe ich 18 Treffen, 3 Tage der offenen Tür und 3 Themenspaziergänge organisiert. Dabei habe ich viele tolle Menschen kennengelernt und unzählige interessante Gespräche geführt. Dann habe ich an 30 Veranstaltungen wie Podien, Vorstellungsrunden, Anlässen und Informationen teilgenommen. Hinzu kamen 11 Texte für den Gemeindepuls, viele Medienauskünfte und pro Wahlgang je 1 Plakat, 1 Flyer und 1 Postkarte. Wie viele Stunden Wahlkampf ich neben meinem normalen 100%-Job betrieben habe, will ich gar nicht wissen. 


Ich danke allen, die mir im Wahlkampf mit diesem und jenem geholfen haben. Danke auch allen, die mich gewählt haben. Ein Dankeschön auch an Norbert Näf für den fairen Wahlkampf. Das grösste Danke geht an meine Frau für ihre phänomenale Unterstützung. Sie war die Cheforganisatorin meines Wahlkampfs.


So, noch dreimal schlafen. Dann wissen wir, ob Näf oder Gröble.


Text: Oliver Gröble; Bild: Susanne Nüesch

0 Kommentare zu “Fertig oder erst der Anfang?

Kommentar verfassen Antwort abbrechen