Maxsolution GmbH
Burggraben 24
9000 St.Gallen
Tel. 071 222 76 36

Auf Goldkurs – 37. Internationales Hi-Point Meeting in Zürich

  • V.l.n.r.: Marius Toscan, Celine Weil, Christian Schreiber

Für den Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach endet die lange Wintervorbereitung mit dem Internationen Hi-Point Meeting in Zürich-Oerlikon. Marius Toscan gewinnt über 400 Lagen, 200 m Delfin Gold, Celine Weil 400 m Lagen Gold und Christian Schreiber 400 m Lagen Silber. Chef Coach Gabriel Schneider: «Der SVSW hat eine intensive und erfolgreiche Vorbereitung hinter sich. Wir sind auf gutem Weg und top vorbereitet auf die Mission-Langbahn Schweizer-Meisterschaft vom 20. – 24. März in Uster. Physisch haben wir uns nochmals verbessert und die Start/ Wendetechnik optimiert.»

Sehr zufrieden zeigt sich der Coach Gabriel Schneider mit dem starken Auftritt des Teams. Es gab viele Bestzeiten und Michaela Häseli katapultiert sich über 200 m Brust zu den Besten der U16. Das selbe gelang dem Teamkollege Eder Gerdes über 400 m Lagen bei den U15. Es gab an diesem Meeting für den SVSW sehr viele A- und B-Finals.

  1. Rang Schwimmclub Uster-Wallisellen
  2. Rang Limmat Sharks
  3. Rang Nübed-Fipper/ Deutschland
  4. Rang Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach: 2 Gold, 1 Silber, 1 Bronze


Text und Bild: Armin Toscan

0 Kommentare zu “Auf Goldkurs – 37. Internationales Hi-Point Meeting in Zürich

Kommentar verfassen Antwort abbrechen